img_7585-400x300

Schornstein der Saalemühle jetzt 1 Meter kürzer

Der Zahn der Zeit geht auch an einem so ehrwürdigen Wahrzeichen der Bernburger Skyline wie dem Schornstein des Heizhauses der Saalemühle Bernburg nicht spurlos vorüber. Frost, Wasser und vor allen Dingen die fehlende Pflege und das ausfallende Beheizen der letzten 20 Jahre sind so im Laufe der Zeit langsam aber merklich von oben in das Mauerwerk eingedrungen, dass jetzt nur noch eine „Radikalkur“ helfen konnte. Von den ca. 30 Metern Länge des Schornsteins wurde ein Meter abgetragen. Und damit ähnliche Maßnahmen in Zukunft nicht mehr durchgeführt werden müssen wurde gleichzeitig ein Deckel installiert, der das Eindringen von Wasser in das Mauerwerk verhindern wird. Wir danken den Schornsteinbauern der Firma Brauser für die kompetente Durchführung der Arbeiten.

img_7586-400x300
img_7585-400x300
img_0120-400x300
img_0122-400x300
NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.